Psy-Cycle

Unterwegs auf zwei Rädern im Zeichen der Depression

I want to ride my Psy-Cycle!

Der Psy-Cycle findet am slowUp Zürich vom 22. September 2019 statt. Unter dem Motto «unterwegs mit dem Velo im Zeichen der psychischen Gesundheit» wollen wir gemeinsam ein sichtbares Zeichen setzen gegen das Stigma psychischer Erkrankungen. Mit Psy-Cycle wollen wir speziell auf Depressionen aufmerksam machen und für Verständnis werben. Denn auch heute noch werden Betroffene mit einer psychischen Erkrankung und deren Angehörige stigmatisiert. Die Folgen sind oft grosses Leiden, Ausgeschlossenheit und gar wirtschaftliche Nachteile.


Radle mit!

Wie sieht der Tag aus?

Am slowUp von Meilen nach Schmerikon! Wir suchen Velofahrerinnen und Velofahrer mit und ohne psychische Beeinträchtigung, Angehörige und Fachpersonen. An diesem Tag wollen wir BotschafterInnen sein und mithelfen, Vorurteile gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen abzubauen. Gleichzeitig tun wir etwas für

das eigene Wohlbefinden! Denn Bewegung und Beteiligung sind wichtig für unsere körperliche und psychische Gesundheit.

 

Wir treffen uns am 22. September um 10:00 Uhr am Kiosk bei der Fähre (Seestrasse 590, 8706 Meilen) und fahren bis maximal um 17.00 Uhr dem schönen Zürichsee entlang.  Zwei bis drei Velos statten wir als mobile Infostände aus, die uns während der Fahrt begleiten. Wir legen regelmässige Stopps ein, damit Zeit für Verpflegung und gute Gespräche mit anderen Velofahrerinnen und Velofahrern bleibt. Wir tragen alle auf dem Rücken das Psy-Cycle Logo (welches an die Oberbekleidung angeheftet werden kann). Wer will, kann sein Velo auch dekorieren!

Wieso mitfahren?

Wir wollen zusammen einen schönen Tag verbringen, als

BotschafterInnen helfen, Vorurteile gegen psychische Erkrankungen abzubauen und fördern durchs Velofahren unsere psychische und physische Gesundheit.

  • Betroffene mit psychischer Erkrankung
  • Angehörige
  • Fachpersonen
  • Interessierte

Was muss ich mitbringen?

  • Spass am Velofahren
  • Interesse, Vorurteile gegen psychische Erkrankungen abzubauen
  • Ein eigenes fahrtüchtiges Velo
  • Velohelm

Psy-Cycle ist ein Anlass von EQUILIBRIUM, dem Netzwerk
Psychische Gesundheit Schweiz und der Schweizerischen
Gesellschaft für Angst und Depression (SGAD).

 

Bei Fragen bitte mit Rico Nil Kontakt aufnehmen:
 rcn@depressionen.ch